MAQS Ameisensäure 68,2 g zur Varroabekämpfung 10 Dosiereinheiten insgesamt 20 Streifen

Menge Stückpreis
Bis 9
68,00 €*
Bis 19
59,00 €*
Ab 20
55,50 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit Standard

Produktnummer: 265435
Produktinformationen "MAQS Ameisensäure 68,2 g zur Varroabekämpfung 10 Dosiereinheiten insgesamt 20 Streifen"

MAQS Ameisensäure 68,2 g zur Varroabekämpfung 10 Dosiereinheiten insgesamt 20 Streifen,  

ab 10 Packungen nur je € 59,00
ab 20 Packungen nur je € 55,50
Bei Vorbestellung durch Vereine ebenfalls nur 59 € je Packung, also ohne Staffel, sprechen Sie uns an.


derzeitige Charge:  mindestens haltbar  10/2021

Deklaration auf dem Etikett:

Ameisensäure 68,2 g
Imprägnierter Streifen für den
Bienenstock für Honigbienen
Wirkstoff nach Art und Menge
Ein imprägnierter Streifen für den Bienenstock
enthält:
Ameisensäure
68,2 g
lnhalt nach Gewicht, Volumen oder Stückzahl
1 Dosis (2 Streifen)
Art der Anwendung:
Zur Anwendung im Bienenstock.
Anleitung zum Öffnen des Beutels:
Die beiden Streifen mit dem Tierarzneimittel
vorsichtig aus dem Beutel entfernen, indem
zunächst ein Ende aufgeschnitten wird.
Anschließend die Schweißnaht anheben, um den
Kunststoff vom Streifen zu entfernen, und den
Beutel entlang der Schweißnaht der Länge nach
aufschneiden. Streifen vorsichtig voneinander
trennen.
NICHT DIE PAPIERUMHÜLLUNG
ENTFERNEN.
Zu weiteren Anwendungshinweisen sowie
Warnhinweisen einschließlich solchen für den
Anwender lesen Sie vor Gebrauch die beigefügte
Packungsbeilage.
Wartezeit:
Honig:
Null Tage.
Während des 7-tägigen Behandlungszeitraums
darf kein Honig zum menschlichen Verzehr
gewonnen werden.
Für Tiere.
verwendbar bis:
Zulassungsinhaber:
NOD Europe Ltd.
Mitvertreiber:
Andermatt BioVet GmbH
Ch.-B:
Versandinformationen: Standard

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.