Filter

Das Insektenhotel, Wolf Richard Günzel
Das Insektenhotel, Wolf Richard Günzel; Pala Verlag 180 Seiten Was wäre ein blühender Kirschbaum oder eine Wildblumenwiese ohne das Summen von Bienen und Hummeln? Doch was uns so selbstverständlich erscheint, ist zunehmend bedroht. Die natürlichen Lebensräume der fleißigen Blütenbesucher werden mit jeder planierten Fläche kleiner; Monokulturen, Umweltgifte und Gentechnik gefährden das Überleben vieler Insektenarten. Nisthilfen für Insekten sind wirkungsvolle und zum Teil leicht umsetzbare Möglichkeiten für erlebten Naturschutz. Dieses Buch erklärt den Bau einfacher und komplexer Modelle, detaillierte Baupläne und Materiallisten helfen dabei. Zur Wahl stehen sowohl unterschiedliche Insektenhotels für Wildbienen als auch Quartiere für Florfliegen, Schmetterlinge und Ohrwürmer. Auch beim Bau von Nistkästen für Hummeln und Hornissen hilft das Buch. Mit Pflanzenlisten und praktischen Vorschlägen für Naturoasen auch auf kleinstem Raum zeigt der Autor, wie sich ein insektenfreundliches Umfeld gestalten lässt. Auf diese Weise kann jeder zum Schutz dieser Tiere beitragen, die für die Bestäubung unserer Nutz- und Wildpflanzen wertvolle Dienste leisten. 36 Tierporträts öffnen zudem den Blick auf die faszinierende Insektenwelt und zeigen, welch spannende Beobachtungen dabei möglich sind.

Inhalt: 1

14,00 €*

Das Wildbienenhotel, Wolf Richard Günzel
Das Wildbienenhotel, Wolf Richard Günzel; Pala Verlag 176 Seiten Wildbienen – liebenswerte Flugakrobaten und wichtige Blütenbesucher – sind in Not. Umweltgifte und Monokulturen bedrohen die interessanten Einzelgänger, es fehlt an Nistmöglichkeiten und Futterpflanzen. Ein Wildbienenhotel bietet den nützlichen Tieren ein Dach über dem Kopf. Gefüllt mit Stängeln, Holz, Ziegeln und Lehm hat es im Garten, auf Balkon, Terrasse und Fenstersims Platz. Bau und Einrichtung des Hotels sind unkompliziert, auch Kindern gelingt das Basteln kleiner Nisthilfen ohne Mühe. Dieses Buch enthält • Baupläne mit Maßen und Materiallisten, • praktische Informationen zum Baumaterial, • Hinweise zum Werkzeug und • Gestaltungsvariationen für gefüllte Bienenhotels und einzelne Nisthilfen. Pflanzenlisten stellen standortgerechte Bienenweiden von Frühling bis Herbst vor. So werden die selbst gebauten Nisthilfen zu kleinen Naturschutzoasen. Spannende Porträts berichten über die Lebensweise der einzelnen Arten. Und wer die Hotelbewohner beobachten und fotografieren möchte, findet hierfür praktische Tipps. Ein Buch für große und kleine Gärtner, Umweltprojekte und Jugendgruppen.

Inhalt: 1

9,90 €*

Pflanzen für Honigbienen, Wie Sie Ihren Garten zum Summen bringen, S. W. Lewis, Gerstenberg Verlag
Pflanzen für Honigbienen, Wie Sie Ihren Garten zum Summen bringen S. W. Lewis, Gerstenberg Verlag 144 Seiten, 14 x 19 cm Ohne Wild- und Honigbienen gäbe es kein Obst, kein Gemüse und keine Blumen. In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie ein Schlaraffenland für unsere fleißigen Freunde schaffen können. Ob auf einem Fensterbrett, einem kleinen Balkon, einer Terrasse oder in einem großen Garten. Sie müssen kein Profi-Gärtner sein, um unseren Bienen zu helfen, wichtig ist nur Ihr Engagement. Ein charmant illustrierter Ratgeber mit vielen Tipps für eine bienenfreundliche Gartengestaltung.

Inhalt: 1

16,95 €*

Gartenfreude Bienenfleiß, R. Mayr, Löwenzahn Verlag
Gartenfreude Bienenfleiß, R. Mayr, Löwenzahn Verlag ISBN 978-3-7066-2342-1 204 Seiten, gebunden zahlreiche Farbfotos Ein hilfreiches Praxisbuch für den Alltag im Hausgarten! Ein Plädoyer für die fein verstrickte Welt der Mikroorganismen, die Belebtheit in unvorstellbaren Dimensionen und die lebenserhaltende und treibende Kraft der Regeneration. Ein Verweilen im Dienste höherer Lebensqualität. Unsere Gesundheit und das Funktionieren aller Lebensabläufe hängen von dieser Überlebensgemeinschaft ab. Gartenfreude Bienenfleiß zeigt an vielen Beispielen einen Weg zu mehr Freude und Lebensqualität im Garten. Rupert Mayr verbindet jahrzehntelange praktische Erfahrung mit dem nötigen Fachwissen und führt Sie in sechs Kapiteln durch ein ganzes Garten- und Imkerjahr. Rupert Mayr Rupert Mayr, geboren 1948 in kinderreicher Bergbauernfamilie der hintersten Wildschönau, verheiratet, vier Kinder, seit 1973 Lehrer an der Landhauptschule Niederndorf, begeisterter Geschichtenerzähler in Worten und erfolgreicher Autor mehrerer Fachbücher.

Inhalt: 1

17,90 €*

Die schönsten Pflanzen für Bienen und Hummeln, U. Kopp, Bassermann Verlag
Die schönsten Pflanzen für Bienen und Hummeln, U. Kopp, Bassermann Verlag Gebundenes Buch, Pappband, Erschienen: 14.03.2016 Wir haben den Bienen und Hummeln viel zu verdanken: würden sie die Pflanzen nicht bestäuben, hätten wir wenig zu essen und könnten uns nicht an reicher Blütenpracht erfreuen. Leider geht es diesen nützlichen Insekten gar nicht gut, aber wir können alle helfen, dass sie wieder genügend Futter finden. Wir müssen nur in unseren Gärten, auf unseren Balkonen und Terrassen möglichst viele der Pflanzen anbauen, die als Bienenweide dienen können. Welche dafür besonders geeignet sind und wie am sie anpflanzt und pflegt, zeigt dieses wunderschön bebilderte Buch.  

Inhalt: 1

9,99 €*

Bienenparadiese für Garten & Balkon, R. Börner, delphin Verlag
Bienenparadiese für Garten & Balkon, R. Börner, delphin Verlag Alter 12 - 99 Jahre Format 19 x 24,5 cm Seiten 80 Die wichtigsten Bienenarten im Porträt Zahlreiche Tipps für eine bienenfreundliche Gartengestaltung Die 50 besten Bienenpflanzen für Garten & Balkon Bienen brauchen unsere Hilfe - und wir die Hilfe der Bienen! Die emsigen Insekten bestäuben unsere Pflanzen und sichern so die Vielfalt unserer Nahrung und ein stabiles Ökosystem - doch ihre natürlichen Lebensräume schrumpfen immer mehr. Erfahren Sie in diesem Praxisbuch, wie Sie im eigenen Garten und auf dem Balkon blütenreiche Bienenparadiese schaffen, die Ihren nützlichen Fluggästen das ganze Jahr lang üppig Nahrung und Behausung bieten. Der handliche Ratgeber stellt die besten Bienenpflanzen vor, gibt wertvolle Tipps für Anpflanzung und Pflege und zeigt, worauf Sie beim Bau von Nisthilfen achten müssen. Freuen Sie sich auf zahlreiche summende und brummende Mitbewohner in Ihrem bienenfreundlichen Garten!

Inhalt: 1

5,99 €*

Auf der Spur der wilden Bienen, T. D. Seeley, S. Fischer Verlag
Auf der Spur der wilden Bienen, T. D. Seeley, S. Fischer Verlag Umfang: 210 Seiten Format: 21,0 x 13,4 x 2,1 cm In seinem neuen Buch ›Auf der Spur der wilden Bienen‹ beschreibt der renommierte Bienen-Experte Thomas D. Seeley, wie sich der Mensch über Jahrtausende auf die Spuren wilder Bienen machte, um ihren Honig zu erbeuten. Erst die Erfindung der Bienenstöcke machte diese Jagd überflüssig. Doch zunehmend mehr Menschen schätzen diese traditionsreiche Beschäftigung, die großes Geschick erfordert und Einblick in das Leben der Bienen ermöglicht, ohne ihnen Schaden zuzufügen. In seinem neuen, reich bebilderten Buch erzählt Seeley von der aufregenden Jagd nach Honig, gibt Tipps und erklärt liebevoll die Hintergründe dieser alten Kulturtechnik. Entstanden ist sowohl eine anekdotenreiche Kulturgeschichte der Biene als auch ein Leitfaden der Zeidlerei – geschrieben mit großem Charme von einem, der seine Bienen wahrhaftig kennt und liebt.»Originell, authentisch, anregend: Dieses Buch ist Wissenschaft, Geschichte, Abenteuer und Schatzsuche zugleich.« Edward O. Wilson

Inhalt: 1

22,00 €*

Bei dir summt´s wohl! Lerne mich kennen und tu was für mich, B. Oftring, Kosmos Verlag
Bei dir summt´s wohl! Lerne mich kennen und tu was für mich, B. Oftring, Kosmos Verlag Insekten im Garten – anlocken und schützen. Alles über Schmetterlinge, Bienen und Co. – lebendig und unterhaltsam. 215x185x12mm (LxBxH) 1. Auflage 2020 Umschlag/Ausstattung: 320 Farbfotos, Seiten: 144   Insekten sind spannend und sie brauchen unseren Schutz. Dieses Buch wirft den Blick auf die besonders faszinierenden Seiten des Insektenlebens. Wie verhalten sie sich? Wie vermehren sie sich? Wie sehen ihre Jagdstrategien aus? Bärbel Oftring erklärt alles Wissenswerte zu 200 Insektenarten. Detaillierte Fotos zeigen nicht nur die Entwicklungsstadien und wichtige Bestimmungsmerkmale, sondern auch erstaunliche Szenen der Flugkünstler bei der Jagd. Außerdem findet man hier viele Tipps, wie man einzelnen Arten helfen und schützen kann. Ein etwas anderer Naturführer – für alle Insektenfreunde und solche, die es werden wollen.

Inhalt: 1

13,49 €*

Bienenweide: 220 Trachtpflanzen erkennen und bewerten, G. Pritsch, Kosmos Verlag
Bienenweide: 220 Trachtpflanzen erkennen und bewerten, G. Pritsch, Kosmos Verlag 194x133x22mm (LxBxH) 1. Auflage 2018 Umschlag/Ausstattung: 257 Farbfotos, 131 Farbzeichnungen, 11 SW-Zeichnungen, Seiten: 304 Voraussetzung für gesunde Bienenvölker sowie reichlichen und hochwertigen Honigertrag ist in erster Linie ein lückenloses Nahrungsangebot für die Bienen, vom zeitigen Frühjahr bis zum späten Herbst. Günter Pritsch stellt über 220 Bienenweidepflanzen in Text und Bild vor. Umfassende Trachtfließbandtabellen geben Auskunft über Blütezeit, Nektar- und Pollenwerte der Pflanzen und helfen dem Imker bei der Standort- und Pflanzenauswahl. Die zahlreichen Fotos und Zeichnungen machen das Bestimmen leicht und sicher.

Inhalt: 1

25,00 €*

Mein Garten summt - Ein Platz für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge, Simone Kern, Kosmos Verlag
Ein Platz für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge, Simone Kern, Kosmos Verlag241x171x13mm (LxBxH) 1. Auflage 2017 Umschlag/Ausstattung: 190 Farbfotos, Bindeart: Klappenbroschur (2 Klappen) Seiten: 128Wie verwandelt man seinen Garten in ein blütenreiches Paradies für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge? Ob Land oder Stadt, ein insektenfreundlicher Garten lässt sich überall verwirklichen. Wie man ihn plant, gestaltet, jahreszeitlich pflegt und erhält, wird Schritt für Schritt erklärt. Porträts der wichtigsten Insekten und Gartenpflanzen runden diesen reich bebilderten Ratgeber ab.

Inhalt: 1

16,99 €*

Bienen, Wespen, Ameisen, Bellmann, Kosmos Verlag
Bienen, Wespen, Ameisen, Bellmann, Kosmos Verlag336 Seiten 343 FarbfotosVon Ackerhummel bis Zottelbiene. Hautflügler sind verblüffende Insekten - von den fleißigen Honigsammlern bis zu den staatenbildenden Ameisen. Sie unterscheiden sich von anderen Insekten durch ihr beeindruckendes Verhalten bei Nestbau und Brutpflege.> vielfältig: 130 verbreitete Arten und gefährdete Seltenheiten> hautnah: großformatige Farbfotos zeigen erstaunliche Verhaltensweisen> animativ: Tipps zur Beobachtung, Fotografie und Ansiedelung im GartenDas konkurrenzlose Standardwerk zu den Bienen, Wespen und Ameisen Mitteleuropas.

Inhalt: 1

29,99 €*

Bienen - 104 besondere Arten aus aller Welt, Droege, Packer, Leopold Stocker Verlag
Bienen - 104 besondere Arten aus aller Welt in faszinierenden Nahaufnahmen Sam Droege / Laurence Packer, 160 Seiten, durchgehend farbig bebildert, Großformat, HardcoverWeltweit existieren über 20.000 bekannte und unzählige noch unentdeckte Bienenarten; mehr als alle Säugetier-, Vogel- und Reptilienarten zusammen. In diesem Buch werden 104 besondere Arten aus aller Welt in faszinierenden Nahaufnahmen und informativen Kurztexten vorgestellt. Natürlich wird auch die Europäische Honigbiene (Apis mellifera), porträtiert, doch gibt es auch auf unserem Kontinent zahlreiche Wildbienenarten wie die Hosenbiene, die Sägehornbiene oder die Seidenbiene. Die Mörtelbiene Nordafrikas baut Lehmnester an den Wänden von Gebäuden und in Peru gibt es eine stachellose Honigbiene, die ebenfalls staatenbildend ist. Fast unsichtbar sind die millimeterkleinen Steppenbienen Asiens, viel größer ist die Blattschneiderbiene Hawaiis. Daneben gibt es Bienenarten, die als „Blutbienen“ in Nester fremder Bienen einfallen und diese parasitieren. Die Kuckucksbiene wiederum lässt ihre Eier von anderen Bienen aufziehen.Wegen des Großformats fallen nach Absprache Versandksoten an!

Inhalt: 1

24,90 €*

Das Wunder der Bestäubung, V. Albouy, Ulmer Verlag
Das Wunder der Bestäubung, V. Albouy, Ulmer Verlag   Warum die Arbeit von Bienen und Co. im Garten lebenswichtig ist. Vincent Albouy. 2020. 64 S., 144 Farbfotos, kart. ISBN 978-3-8186-1036-4. € 9,95. ET-Ist: 18.06.2020 Bienen und anderen Bestäubern geht es nicht gut. Einige Experten gehen sogar davon aus, dass die Pflanzenbestäubung mittelfristig in eine Krise gerät. Erfahren Sie in diesem Buch, warum Pflanzenbefruchtung so wichtig ist und welchen Einfluss sie auf die Gemüse- und Obstproduktion hat. Folgende Fragen stehen im Fokus: Wie vermehren sich Pflanzen? Was ist Bestäubung? Wer transportiert den Pollen? Wie läuft die Bestäubung bei verschiedenem Obst und Gemüse genau ab? Und: Wie kann die Bestäubung gefördert werden? Lesen Sie hier alles Wichtige zu diesem brandaktuellen Thema und erhalten Sie wertvolle Tipps, wie Sie die Bestäubung im eigenen Nutzgarten fördern und den Ernteertrag steigern können!

Inhalt: 1

9,95 €*

Mein Bienengarten, Elke Schwarzer, Ulmer Verlag
Mein Bienengarten. Bunte Bienenweiden für Hummeln, Honig- und Wildbienen. Elke Schwarzer. 2017. 128 S., 110 Farbfotos Unsere Gärten werden für Wildbienen und Hummeln immer wichtiger, aber was können Sie für Ihre nützlichen Gartenmitbewohner ganz konkret tun? Lernen Sie die im Buch vorgestellten Bienen und Hummeln persönlich kennen und gehen Sie in Ihrem Garten auf Entdeckungsreise. Integrieren Sie die für Wildbiene und Co. passenden Pflanzen in Ihre Gartengestaltung, um die emsigen Bestäuber anzulocken. Neben den wichtigen Pflanzen für Insekten mit speziellen Vorlieben, werden rund 80 bunte Bienenweiden vorgestellt, die für alle Fluggäste nützlich sind und in den kleinsten Garten passen. Als Extra: Viele Tipps für die bienenfreundliche Gartengestaltung, damit es künftig richtig summt und brummt.

Inhalt: 1

16,90 €*

Die Wildbienen Deutschlands, P. Westrich, Ulmer Verlag
Die Wildbienen Deutschlands, P. Westrich, Ulmer Verlag 2018. 824 S., 1700 Farbfotos, 17 Zeichnungen, 14 Tabellen, geb.Mit seinem Werk „Die Wildbienen Baden-Württembergs“ machte Paul Westrich die Wildbienen in Fachwelt und Öffentlichkeit bekannt. Nun folgt sein großes Buch zu den Wildbienen Deutschlands. Ausführlich beschreibt er die Lebensräume dieser Tiere, ihre Brutfürsorge und Nester, ihre Nutznießer und Gegenspieler sowie die Abhängigkeiten zwischen Bienen und Blüten und skizziert die Gefährdung der Wildbienen und ihren Schutz. Über 560 Steckbriefe enthalten zudem alles Wissenswerte zu Verbreitung, Biologie, Flugzeit sämtlicher heimischer Arten. Über 420 davon sind in Lebendfotos und mit Merkmalen zur Feldbestimmung dargestellt. Viele Arten und Verhaltensweisen sind so zum ersten Mal im Bild zu sehen. Aufgrund des hohen Gewichtes des Buches kann dieses nicht versandkostenfrei versendet werden

Inhalt: 1

99,00 €*

Wilde Bienen, H. Wiebauer, Ulmer Verlag
Wilde Bienen, H. Wiebauer, Ulmer Verlag  2017. 376 S., 1190 Farbfotos, geb. Im Buch werden etwa 360 in Mitteleuropa verbreitete Arten aus allen Gattungen durch Bilder und Kurzporträts vorgestellt. Sie erhalten Einblick in die Biologie und Lebensraumansprüche der Wildbienen. Am Beispiel der österreichischen Kulturlandschaft behandelt das Buch die dramatischen Lebensraumveränderungen und die daraus resultierende Gefährdung der Wildbienen. Das Buch soll aufzeigen, wie wir Wildbienen im öffentlichen Raum fördern können. Tipps für Garten und Terrasse sind ebenso enthalten wie Anleitungen für den Bau von Nisthilfen. Dieses Buch kann auufgrund des Gewichts nicht versandkostenfrei versendet werden.

Inhalt: 1

29,10 €*

Bienen Mitteleuropas, Gattungen, Lebensweise, Beobachtung, F. Amiet, A. Krebs, Haupt Verlag
Bienen Mitteleuropas, Gattungen, Lebensweise, Beobachtung, F. Amiet, A. Krebs, Haupt Verlag 424 Seiten, über 310 Farbfotos, 75 ZeichnungenFlexobroschur, 13,8 x 21 cm, 755 gWildbienen sind eine vielfältige und faszinierende Insektengruppe. Dieses reich bebilderte Buch bietet einen Einstieg in die Bienenkunde: Alle 40 mitteleuropäischen Großgattungen und rund 170 Arten werden ausführlich in Wort und Bild vorgestellt. Der umfassende Einleitungsteil informiert über Biologie und Ökologie der Bienen, über Gefährdung und Schutzmaßnahmen, über Beobachtungs- und Untersuchungsmethoden und wird durch einen Gattungs-Bestimmungsschlüssel abgerundet. «Bienen Mitteleuropas» ist Feldführer und Nachschlagewerk zugleich. Mit außergewöhnlichen Bildern und verständlichen Texten weckt und fördert dieses Buch das Interesse für diese faszinierende Insektengruppe, zeigt deren Bedeutung auf und regt zu eigenen Beobachtungen an.  

Inhalt: 1

39,90 €*

Mein Garten - ein Bienenparadies, Die 200 besten Bienenpflanzen, B. P. Kremer, Haupt Verlag
Mein Garten - ein Bienenparadies, Die 200 besten Bienenpflanzen, B. P. Kremer, Haupt Verlag 272 Seiten, über 560 FarbfotosFlexobroschur, 15,5 x 22,5 cm, 711 g Bienen sind Profis in Sachen Bestäubung. Scheinbar unermüdlich fliegen sie von Blüte zu Blüte, sorgen damit für Früchte und liefern dem Menschen auch noch Honig. Aber das Leben ist für Bienen und Hummeln schwieriger geworden, denn sie finden oft nur ausgeräumte, monotone Landschaften und müssen gegen Pestizide und Krankheiten kämpfen.Im eigenen Garten, auf der Terrasse und auf dem Balkon lässt sich ohne großen Aufwand eine bunte Vielfalt anpflanzen, die Bienen, Hummeln und Schmetterlinge unterstützt und gleichzeitig die Menschen erfreut. Dieses Buch stellt die 200 besten Bienenpflanzen für den Garten vor, beschreibt ihren Nutzen für die Tiere und gibt Tipps für die Anpflanzung. Eine ausführliche Einleitung zur Lebensweise von Bienen vermittelt spannendes Hintergrundwissen.Ein wichtiges Nachschlagewerk für alle, die lebendige Naturnähe anstelle von monotonem Dauergrün einrichten wollen!

Inhalt: 1

29,90 €*

Wildbienenschutz - von der Wissenschaft zur Praxis, A. Zurbuchen, A. Müller, Haupt Verlag
Wildbienenschutz - von der Wissenschaft zur Praxis, A. Zurbuchen, A. Müller, Haupt Verlag 162 Seiten, durchgehend 4-farbig illustriertkartoniert, 17 x 24 cm, 484 gWildbienen sind in Mitteleuropa mit knapp 750 Arten vertreten. Die starke Abnahme des Angebotes an Blüten und Kleinstrukturen in weiten Teilen Mitteleuropas führte in den vergangenen Jahrzehnten zu einem alarmierenden Rückgang der Wildbienenbestände. Um die Bestäubung der Wild- und Kulturpflanzen langfristig zu sichern, bedarf es nicht nur der Honigbiene, sondern auch einer artenreichen Wildbienenfauna, daher sind Massnahmen zur Erhaltung und Förderung der Wildbienen dringend notwendig. Der vorliegende Band informiert über die faszinierenden Lebensweisen der Wildbienen und arbeitet die umfangreiche wissenschaftliche Fachliteratur zu Fragen des Wildbienenschutzes auf. Daraus werden konkrete und umsetzbare Schutzmassnahmen abgeleitet, die den Behörden und den Vertretern des Naturschutzes erleichtern, lokale und regionale Förderkonzepte auszuarbeiten und umzusetzen. Interessierten Privatpersonen werden Ideen für den praktischen Wildbienenschutz im eigenen Garten aufgezeigt. Behandelt werden unter anderem Fragen wie: Welche Blütenpflanzen und Kleinstrukturen sind besonders wichtige Ressourcen für die gefährdeten Wildbienenarten? Pollen von wie vielen Blüten braucht eine Wildbienenlarve für ihre Entwicklung? Wie gross sind die Distanzen, die Wildbienen zwischen Nahrungs- und Nistplätzen zurücklegen können? Wodurch zeichnen sich besonders wildbienenreiche Lebensräume aus? Wie gross ist das Potenzial des Siedlungsgebietes für die Förderung einer artenreichen Wildbienenfauna? Wie wirkt sich die Nahrungskonkurrenz durch die Honigbiene auf die Wildbienenbestände aus?  

Inhalt: 1

36,00 €*