Koralan Beutenschutzfarbe weiß 750 ml

21,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (29,20 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 3 - 4 Wochen (Standard)

Dose
Produktnummer: 206533
Produktinformationen "Koralan Beutenschutzfarbe weiß 750 ml"

Koralan Beutenschutzfarbe weiß 750 ml 

Technisches Merkblatt Stand: 09/2018  Koralan®Beutenschutz-Farbe

1. Produktbeschreibung

Produktart
Wetterschutzfarbe auf Acrylat- und Wasserbasis.
Zur Oberflächenveredelung und als Wetterschutz im Außenbereich für Holzbienen-
kästen und Beutenteile, Bienenhäuser und andere Holzbauteile in der Imkerei so-
wie Beuten aus Styropor® (Polystyrol).
Erfüllt die Anforderungen nach DIN EN 71-3 ("Sicherheit von Spielzeug") gem. RL
2009/48/EG.

Schutzwirkung
Schützt Holz und Styropor® im Außenbereich vor Witterungseinflüssen (Nässe,
Sonne).

Eigenschaften
• deckend
• wetterfest
• elastisch
• feuchtigkeitsregulierend
• nach Trocknung wasserabweisend
• seidenglänzend
• verläuft gut
• problemlose Verarbeitung
• milder Geruch, nach Trocknung geruchlos

Anwendungsbereich
Deckender Schutzanstrich für die Oberflächenveredelung und zur dekorativen Ober-
flächengestaltung von Holz im Außenbereich ohne Erdkontakt sowie Beutenteile
aus Styropor®.

Farbtöne
Weiß, Gelb, Blau, Grün, Rot, Braun
Der endgültige Farbton wird nach Trocknung erreicht.

Gebindegrößen
0,375 l | 0,75 l | 2,5 l

2. Technische Daten

Dichte 20 °C
ca. 1,15 g/cm³ bis 1,34 g/cm³, farbtonabhängig
Viskosität 20 °C Thixotrop

Trocknung
Bei Normklima (23 °C, bei 50% relativer Luftfeuchte nach DIN 50014):
Staubtrocken: nach ca. –2 Stunden
Grifffest: nach ca. 2–3 Stunden
Trocken: nach ca. 12 Stunden
Die Trocknungszeiten sind von den Schichtdicken abhängig und können sich auch
holzartbedingt verlängern. Bei der Beschichtung von Styropor® - Oberflächen ver-
zögerte Trocknungszeiten berücksichtigen.
Bei ungünstigen Witterungsbedingungen (hohe Luftfeuchtigkeit, niedrige Tempe-
raturen, geringer Luftwechsel) kann sich die Trocknung deutlich verzögern.
Um eine schnelle Abtrocknung zu erreichen, muss eine ausreichende Luft-
zirkulation sichergestellt sein.

3. Verarbeitung

Vorbereitung
Deckende Anstrichsysteme, Klarlacke oder Dickschichtlasuren restlos entfernen.
Stark verwitterte Hölzer anschleifen, um hochstehende Holzfasern zu entfernen
und um eine gleichmäßige Holzoberfläche zu erzielen. Holz- und Styropor® -
Oberflächen von Schmutz und Staub säubern. Neue, gehobelte Holzoberflächen
sollten zur verbesserten Materialaufnahme ebenfalls angeschliffen werden
(Körnung 80/120). Scharfe Kanten sind zu beseitigen und abzurunden.
Beim Schleifen Staubschutzmaske tragen. Bituminöse Materialien und Kunststoffe
sowie wegen möglicher Verschmutzung auch Putz, Beton und Steinzeug abdecken.
Pflanzen zurückbinden und nicht benetzen.

Aufbringmenge
160 ml/m² in 2 Arbeitsgängen
Bei stark saugenden Untergründen (z. B. Hirnholz) kann ein zusätzlicher Arbeits-
gang erforderlich werden (Mehrverbrauch berücksichtigen).

Anwendungsverfahren
Streichen, Rollen

Anwendung
Koralan® Beutenschutz-Farbe vor Gebrauch gut aufrühren. Unverdünnt mit Pinsel
oder Rolle zügig in Faserrichtung (z. B. bei Profilholz Brett für Brett) aufbringen.
Nach einer Trocknungszeit von ca. 3 bis 4 Stunden bei Normklima den 2. Anstrich
aufbringen. Die Holzfeuchte darf 15% nicht überschreiten.

Anwendungsempfehlungen
Vor der großflächigen Verarbeitung den Farbton prüfen, wir empfehlen grundsätz-
lich einen Probeanstrich.
Optimale Verarbeitungs- und Trocknungstemperatur +15 °C bis +30 °C (gilt für
den Untergrund, Koralan® Beutenschutz-Farbe und Umgebungstemperatur).
Trocknungstemperatur mindestens +5 °C.
Bei neuen, unbehandelten Holzbeutenteilen im Außenbereich ist ein Voranstrich
der bewitterten Außenteile mit einer wirkstoffhaltigen Holzschutzgrundierung
gegen Bläue und Fäulnis zu empfehlen (z. B. Koralan® Imprägniergrund auf
Wasserbasis).
Bei vorheriger Behandlung mit Koralan® Imprägniergrund eine Trocknungszeit von
mindestens 12 Stunden bei Normklima abwarten.
Eine Behandlung der Beuten-Innenseiten ist aufgrund des durch die Bienen re-
gulierten Innenklimas und die Schutzbeschichtung mit Propolis in den Beuten
grundsätzlich nicht erforderlich.
Bei Anwendung im Außenbereich ist es wichtig, das frisch gestrichene Holz bis zur
vollständigen Trocknung vor Regen zu schützen.

Reinigung der Werkzeuge sofort nach Gebrauch mit Wasser und Spülmittel.

4. Besondere Hinweise
Kennzeichnung gemäß
Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [ CLP]
Enthält 2-METHYL-2H-ISOTHIAZOL-3-ON ; 1,2-BENZISOTHIAZOL-3(2H)-ON.
Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.

Gebrauchs-und Warnhinweise
Missbrauch kann zu Gesundheits- und Umweltschäden führen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Haut- und Augenkontakt vermeiden, geeignete Schutzkleidung (z. B. Schutzhandschuhe, Schutzbrille) tragen. Bei der Arbeit nicht essen, trinken, rauchen. Von Nahrungsmitteln, Getränken und Futtermitteln fernhalten. Pflanzen zurückbinden und nicht benetzen.

Lagerung und Umweltschutz
Bei der Lagerung und Verarbeitung die gesetzlichen Bestimmungen über die
Reinhaltung von Grund- und Oberflächenwasser sowie der Luft beachten.
Nicht in Oberflächengewässer oder Kanalisation gelangen lassen.
Nur in Originalgebinden lagern! Gebinde nach Gebrauch dicht verschließen.
Nicht bei Temperaturen unter +5 °C oder über +30 °C lagern.

Entsorgung
Reinigungsreste sowie nicht restentleerte Gebinde ordnungsgemäß entsorgen
(Sonderabfall-Sammelstelle).
Restentleerte (tropffreie) Gebinde in den Wertstoff-Sammelbehälter geben.

EAK / AVV
08 01 20 – Wässrige Suspensionen, die Farben oder Lacke enthalten, mit
Ausnahme derjenigen, die unter 08 01 19 fallen.

VOC-Gehalt
Gemäß Richtlinie 2004/42/EG darf der Maximalwert (VOC-Gehalt) für dieses
Produkt 130 g/l (2010) betragen. Der VOC-Gehalt dieses Produktes be-
trägt < 130 g/l.

Die vorstehenden Angaben wurden nach dem neuesten Stand der Entwicklungs- und Anwendungstechnik
zusammengestellt und enthalten allgemein beratende Hinweise. Sie beschreiben unsere Produkte und
informieren über deren Anwendung und Verarbeitung.
Da die Anwendung und Verarbeitung außerhalb unseres Einflusses liegt, haften wir nur für die gleichbleibende
Qualität unserer Produkte gemäß unserer Allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen. In Zweifelsfällen
bitten wir, unsere technische Beratung in Anspruch zu nehmen.

Versandinformationen: Standard

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.